Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle über die Website apo4.me abgeschlossenen Verträge zwischen Verbrauchern (Kunden) und der jeweils vom Kunden ausgewählten Apotheke (Anbieter) sowie für alle damit in Verbindung stehenden Geschäftsbeziehungen. 
2) „Verbraucher“ im Sinne dieser AGB sind alle Kunden, die bei Abschluss eines Vertrages nach diesen AGB ohne gewerbliche oder selbständige berufliche Zwecke handeln.

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

1) Die Angaben im Webshop, insbesondere die Präsentation der Artikel, stellen kein rechtlich bindendes Angebot des Anbieters dar, sondern sind eine Aufforderung an den Kunden, ein Angebot im Rechtssinne abzugeben.
2) Der Kunde wählt die gewünschten Produkte aus und legt sie über den mit einem Warenkorbsymbol gekennzeichneten Button in den Warenkorb. Dort kann der Kunde die Stückzahl ändern und Produkte entfernen.
3) Bei einer Bestellung über unseren Webshop erscheinen vor Absenden der Bestellung zusammenfassend die Kundendaten sowie der Warenkorb mit sämtlichen Angaben. Hier besteht letztmalig die Möglichkeit, die Auswahl der bestellten Artikel sowie die Kundendaten zu prüfen und ggf. zu korrigieren.
Eine Korrektur ist durch Anklicken des jeweiligen Feldes „Ändern“ möglich.
4) Durch Klick auf den Button „Jetzt reservieren“ gibt der Kunde im Falle einer Abholung vor Ort ein Angebot auf Vornahme einer Reservierung der im Warenkorb enthaltenen Produkte am Standort des gewählten Anbieters ab. 
5) Die im Anschluss per E-Mail versendete Eingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll nur darüber informieren, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Bei Bestellungen per Post oder Fax oder telefonischen Bestellungen erfolgt keine Bestätigung des Bestelleingangs.
6) Wurde Abholung vor Ort ausgewählt, erfolgen Annahme und Vertragsschluss durch Übergabe der Ware an den Kunden in der jeweiligen Apotheke. 
7) entfällt
8) Die Vertragssprache ist deutsch. 
9) Die Vertragsdaten werden zur weiteren Verarbeitung vom Anbieter erfasst und gespeichert. Der Kunde erhält bei einer Bestellung über unseren Webshop eine Eingangsbestätigung per E-Mail, aus der sich der Vertragstext ergibt. Für Kunden, die sich über unsere Website registriert haben, besteht die Möglichkeit im Kundenkonto Bestellungen einzusehen.

§ 3 Abgabebeschränkungen – Bestellung rezeptpflichtiger Medikamente

1) Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Die Höchstabgabemenge ist zudem im Webshop bei bestimmten Arzneimitteln aus Gründen der Arzneimitteltherapiesicherheit begrenzt. 
2) Besteht ein begründeter Verdacht auf Arzneimittelmissbrauch, kann die Lieferung bzw. Reservierung abgelehnt werden. Der Kunde wird hierüber umgehend informiert.
3) Für die Abgabe von rezeptpflichtigen Arzneimitteln, benötigen wir ein gültiges Originalrezept. Sie können das Rezept zur Abholung mitbringen, oder dem Anbieter vor Abholung per Post zusenden. Der Vertragsschluss steht unter der aufschiebenden Bedingung der Übergabe eines gültigen Originalrezeptes an den Anbieter.

§ 4 Abholung – Lieferung

1) Die Bereitstellung der Waren zur Abholung bzw. die Lieferung durch einen Boten erfolgen innerhalb des im Bestellprozess und auf den jeweiligen Informationsseiten des Webshops angegebenen Zeitraums. 
2) entfällt
3) Im Falle der Abholung vor Ort, wird der Kunde vom Anbieter per E-Mail informiert, dass die Ware bereitsteht und zu den Geschäftszeiten des Anbieters abgeholt werden kann.
4) entfällt

§ 5 Preise, Eigentumsvorbehalt, Zahlung

1) Unsere Preise sind in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Wir liefern zu den zum Zeitpunkt des Eingangs der Reservierung bzw. Bestellung gültigen Preisen. Die Verpackung ist im Preis enthalten. Irrtümer vorbehalten.
2) Die an den Besteller gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche des Anbieters im Eigentum des Anbieters.
3) Im Falle der Abholung vor Ort erfolgt die Bezahlung in bar oder per EC-Karte.

§ 6 Gewährleistung und Haftung

1) Der Anbieter haftet bei Schadensersatzansprüchen, die auf Vorsatz oder Fahrlässigkeit beruhen bzw. bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der Anbieter haftet darüber hinaus nach der gesetzlichen Bestimmung nur, wenn sie schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt. In diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.
In diesem Fall ist aber die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Die zwingenden Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.
2) Bei Mängeln gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.
3) Die Angaben und Abbildungen im Online-Shop, insbesondere die in den Preislisten enthaltenen, haben rein informatorischen Charakter und stellen keine Zusicherungen dar.

§ 7 entfällt

§ 8 Informationen zum Batteriegesetz / Elektrogesetz

1) Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Informationspflichten des § 18 Abs. 1 BattG auf Folgendes hinzuweisen: 
Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe (z.B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben.
Beim Anbieter erworbene Batterien und Akkus können auch per Post an die im Impressum genannte Adresse zurückgesendet werden.
2) Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne (Anlage zu § 17 Abs. 1 BattG) deutlich erkennbar gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des entsprechenden Schadstoffes. "Cd" steht für Cadmium, "Pb" für Blei und "Hg" für Quecksilber. Sie haben die Möglichkeit, diese Information auch nochmals in dem Begleitpapier der Warenlieferung oder der Bedienungsanleitung des Herstellers nachzulesen.
3) Elektrische und elektronische Geräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Eine Entsorgung ist nur über die örtlichen Sammel- und Rücknahmestellen der Kommunen möglich.

§ 9 Hinweis zur Verbraucherstreitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr eine Internetplattform zur außergerichtlichen Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten aus Online-Kaufverträgen und Online-Dienstleistungsverträgen bereit.

§ 10 Schlussbestimmungen

1) Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht. Insbesondere bleibt der Vertrag für beide Seiten wirksam. Im Falle der Unwirksamkeit gilt die gesetzliche Regelung.
2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis ist für Vollkaufleute und Personen, die im Inland keinen allgemeinen Gerichtsstand haben, Köln.
3) Für die Geschäftsbeziehung gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Besteller seinen Wohnsitz hat.

Apotheke zur alten Post
Apotheke zur alten Post
Friedrich-Breuer-Str., 62
53225 Bonn
0228 / 946750
info@apotheke-alte-post.de

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt oder fragen Sie in Ihrer Apotheke..

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1   Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2   Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

*   Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Aktuell ausgewählte Apotheke

Apotheke zur alten Post

heute geöffnet bis 18:30 Uhr
Friedrich-Breuer-Str., 62
53225 Bonn
0228 / 946750

Bitte geben Sie eine Postleitzahl/PLZ ein